Bedienungsrichtlinien

 

Hier ist ein Überblick über die bequeme Art und Weise, in der Sie sich innerhalb des Fracht-Profi Systems bewegen können.

 

Blaue Textfelder und Tabellenspalten kennzeichnen kundenbezogene , gelbe ladestellenbezogene, rote entladestellenbezogene, grüne lademittelbezogenen Daten.

Weiße Spalten in farbigen Tabellen erlauben eine direkte Eingabe in eine Zelle durch Klick oder Doppelklick auf die Eingabefelder.

In ein Textfeld können nur so viele Zeichen eingegeben werden, wie in der Datenbank verarbeitet werden können. Die Felder Land und Status sind Auswahlfelder. Die Auswahl kann per Maus über das Dropdown-Menü erfolgen oder durch Eingabe der zulässigen Werte über die Tastatur.

Datumseingaben werden im Format TT.MM.JJJJ eingegeben. Zeitangaben haben das Format HH:MM.

In den Masken erfolgt das Durchlaufen der einzelnen Eingabefelder mit der Tab-Taste (vorwärts), mit Shift+Tab (rückwärts) oder durch Mausklick in das entsprechende Feld.

Um das schnelle Auffinden eines Datensatzes selbst bei einer großen Datenmenge zu erlauben, wurde die Suche so flexibel wie möglich gestaltet. Die Suche kann durch Einträge in mehrere Textfelder von Beginn an sehr eingeengt werden. Zeichen können bei der Suche durch * ersetzt werden (z.B. Br* sucht alle Begriffe die mit den Buchstaben Br beginnen). Bei Ziffernfeldern kann auch ein < oder > Zeichen vor der Zahl angegeben werden.

In Datumsangaben können Tage, Monate oder Jahresangaben nicht durch * ersetzt werden! Die Datumssuche ist nur nach dem exakten Datum möglich. Die gefundenen Datensätze werden in einer neuen Tabelle mit dem Titel "Suchergebnis" angezeigt. Zu den Möglichkeiten der Sortierung der Suchergebnisse siehe nächster Punkt.

Durch Mausklick in die Spaltentitelzeile ist es möglich, eine alphabetische Sortierung der Daten der entsprechenden Spalte zu erreichen und damit die Sortierung der Datensätze nach dieser Spalte.

Die Reihenfolge bei der alphabetischen Sortierung:

Die Fenster können am rechten bzw. unteren Rand oder an der rechten unteren Ecke mit der linken Maustaste angeklickt und durch Ziehen beliebig verlängert oder verbreitert werden. Die Fenstereinstellung bleiben solange das Programm läuft erhalten. Nach einem Neustart erscheinen die Fenster wieder in ihrer Standardeinstellung.

Die Spalten der Tabellen können durch Anklicken und Ziehen verbreitert oder schmäler gemacht werden. Der Mausklick muss dazu in der Titelzeile einer Tabelle zwischen zwei Spalten erfolgen.

 

   

< Zurück

<Home>

Weiter >

   

Überblick

Download

System

Datenbank

Masken

Preise

Kontakt

Über uns/ Dienstleistungen/ Download/ Produkte/ Angebote/ Neuigkeiten/ Kontakte/ Links

logomini.gif (1773 Byte)